Zwölf unterfränkische Museen mit unterschiedlichen Konzepten und Schwerpunkten tauschen ihre Kunst. Zwölf Ausstellungsstücke präsentieren sich in einem neuen, regionalen Umfeld, in fremder Atmosphäre und verändertem Kontext.

 

In unserer diesjährigen Aktion „Kunst geht fremd“ suchen wir gezielt nach Schönem. Manche der ausgestellten Objekte dienen in direkter Weise der Schönheitspflege.

Andere haben das Streben nach Schönheit und ihre Zurschaustellung zum Thema.

Die unterschiedlichsten Objekte, die wir „fremd“ gehen lassen, zeigen die Sehnsucht nach dem Schönen in vielfältigen Medien und Ausdrucksformen. Sie sind Zeugen wechselnder Schönheitsideale im Laufe der Jahrhunderte.

 

Wir laden Sie ein, unserem Objekttausch zu folgen und auf Wanderschaft zu den beteiligten Museen zu gehen – quer durch Unterfranken, um die Schönheiten zu entdecken!

Museen Schloss Aschach Knauf-Museum Iphofen Museum.Stadt.Miltenberg Kunsthalle Schweinfurt Museum Barockscheune Volkach Kloster Wechterswinkel Museum im Kulturspeicher Würzburg Mainfränkisches Museum Würzburg Museum Schloss Oberschwappach Deutsches Fastnachtmuseum Kitzingen VERANSTALTUNGEN DOWNLOAD PROGRAMMHEFT Stiftsmuseum Aschaffenburg Museum Obere Saline Bad Kissingen